Willkommen auf der Startseite

Erweiterung der Notbetreuung

         Erweiterung der Notbetreuung 

             während der Corona - Zeit

 

                                Liebe Eltern,

    nach Informationen des Landes Niedersachsen soll die Notbetreuung

    für Kinder in Kindertagesstätten voraussichtlich bis zum 1. August gelten.

    Ab dem 18. Mai 2020 treten erweiterte Reglungen für die Notbetreuung in Kraft.

    Es können nach wie vor Kinder aufgenommen werden, bei denen mindestens

    1 Elternteil in einem Berufszweig von allgemeinem öffentlichem Interesse tätig ist.

 

           - Genauere Informationen entnehmen Sie bitte 

             dem Download - Antrag zur Notbetreuung.

 

     Zudem soll Kindern die Rückkehr in den Kindergarten ermöglicht werden,

     wenn sie besondere Förderung benötigen.

 

     Dazu gehören z.B.

       - Kinder mit integrativem Förderbedarf;

       - Kinder mit besonderem pädagogischen oder sprachlichem Förderbedarf;

       - Kinder von Alleinerziehenden

 

     Die Erweiterung der Notbetreuung gilt auch für die Kinder, die im August eingeschult

     werden. Alle Vorschulkinder unserer Einrichtung sind inzwischen eingeladen worden, 

     den Kindergarten zu besuchen. Dieser Tag soll intensiv zur

     Vorschularbeit genutzt werden.

 

     Falls Sie für Ihr Kind Notbetreuung brauchen,

     melden Sie sich bitte im Kindergarten. Telefon: 05933/254

 

             Viele Grüße aus dem Kindergarten

 Downloads:

Antrag auf Notbetreuung 
Arbeitgeberbescheinigung zur Vorlage bei der Kindertagesstätte