Kinderwerkstatt für zu Hause

Farbenraupe (Spiel für jüngere Kinder)

Farbenraupe

 

Material:  Kopie der Farbenraupe, Wäscheklammern, Farbpunkte (in rot, gelb, grün, blau und orange), Farbwürfel (mit rot, gelb, grün, blau und evtl. weiß oder schwarz),

Anleitung:  Kopieren Sie die bereits farbigen Raupen, die Kopie ohne Farbe kann man für anderen Farbmuster benutzen ( vielleicht habt ihr noch eigene Ideen). Jeder Mitspieler bastelt sich zuerst   die Wäscheklammerpunkte. 

Alle Mitspieler erhalten von jeder Wäscheklammer eine Farbe und eine Kopie der Farbenraupe. Nun wird der Reihe nach gewürfelt. Je nach gewürfelter Farbe steckt das Kind nun die Farbwäscheklammer an den zutreffenden Raupenkörper (der Kopf gehört nicht dazu) . Würfelt man weiß oder schwarz, darf man sich eine Farbe für die Wäscheklammer aussuchen. Ist der Raupenkörper bereits besetzt, kann man keine Klammer anheften. Wer als erstes alle Klammern angeheftet hat, ist der Gewinner.

(Idee von Anneliese Riedel)